Mit über 130 gespielten Konzerten und zwei veröffentlichten Studioalben haben diese sieben „funky“ Jungs nicht nur ihre Heimat im Südwesten erobert, sondern auch über Deutschland hinaus ihre Fans gewonnen.

Die musikalischen Wurzeln des Funk Kartells liegen u.a. im „Funk“ und „Soul“ vergangener Zeiten, welche die Band mit einer eigenen Note neu aufleben lässt. Ihr einzigartiger Stil zeichnet sich durch die markante Stimme des Frontsängers Dule aus. Zusammen mit schwungvollen Beats, groovigen Bass- und Gitarrenriffs sowie dynamischen Bläsersätzen entsteht ein energiegeladener Mix.